Friederike Güssler

Als Transformations-Therapeutin nach Robert Betz® begleite ich Menschen, die Ursachen von Begrenzung, Blockaden und Leiden in ihrem Leben zu erkennen, aufzulösen und immer mehr ihrem Herzen zu folgen. Durch meine eigene persönliche Erfahrung bringe ich meinen Klienten Mitgefühl entgegen und kann mich in ihre Situation einfühlen.

Lernen Sie mich bei meinen Online-Inspirationen kennen

  • Bring Deine Lebensenergie ins Fließen

    23. Juli 2019 19:00 - 20:30
    online auf Ihrem Sofa
    Unsere Wohnung oder unser Haus putzen wir regelmäßig. Doch haben Sie sich schon einmal Zeit genommen für einen „Hausputz“ Ihres Körpers? Wir Menschen haben nicht nur einen physischen Körper, der es liebt, von uns gepflegt zu werden, sondern auch einen feinstofflichen. In diesem feinstofflichen Körper sammelt sich durch Gefühle wie Angst, Trauer, Scham, Schuld, Wut, Ohnmacht und andere über die Jahre eine Menge Müll an, der unser Energiesystem belastet und damit unsere Lebensenergie blockiert.

    Inhalte der Online-Inspiration "Bring Deine Lebensenergie ins Fließen":

    • Was ist der feinstoffliche Energiekörper und welche Auswirkungen hat er auf unseren physischen Körper?
    • Meditation (n. Robert Betz): Sie nehmen wahr, wo Ihr Energiesystem belastet ist und befreien es von Begrenzungen und Blockaden
    • Austausch in der Gruppe
     
    19,00  Details
  • Du bist okay wie Du bist

    13. August 2019 19:00 - 20:30
    online auf Ihrem Sofa
    An diesem Abend begleite ich Sie in das Gefühl, okay zu sein, so, wie Sie sind. Denn in den meisten Menschen denkt es pausenlos Gedanken wie „Ich muss mich anstrengen“, „Ich sollte erfolgreicher sein“, „Ich muss mehr Sport machen“, „Ich sollte mehr auf meine Ernährung achten“. Und wenn wir uns dann eine Auszeit gönnen, zum Beispiel meditieren oder Yoga machen, dann geht das Gedankenspiel weiter mit „Ich sollte mich jetzt entspannen“, „Meine Gedanken sollten nicht immer abschweifen".

    Inhalte der Online-Inspiration "Du bist okay wie Du bist"

    • Warum denken wir so über uns, obwohl wir wissen, dass es uns nicht gut tut?
    • Meditation (n. Veit Lindau): Ich eröffne Ihnen den Raum, einmal alles so sein zu lassen, wie es ist
    • Austausch in der Gruppe
    19,00  Details
Frühbucher

Komm in Deine weibliche Kraft

"Komm in Deine weibliche Kraft" ist ein Seminar in Konstanz, bei dem Sie durch praktische Körperübungen und Meditationen wieder mehr und mehr Ihre Weiblichkeit entfalten. Sie erhalten außerdem Impulse, wie Sie Weiblichkeit im Alltag leben. Termin: 19. Oktober 2019, 10:00 - 18:00 und 20. Oktober 2019, 10:00 bis 16:00 Uhr. Sie möchten gerne dabei sein, können aber nur an einem der beiden Tage? Dann kontaktieren Sie mich gerne.

19. Oktober 2019 20. Oktober 2019
Praxis Karen Wolff: Taborweg 36a, 78467 Konstanz

Frühbucher bis 30. September 229,00  199,00 

20 vorrätig

Beschreibung

Weiblichkeit leben

Weiblichkeit leben in der heutigen Zeit – wie geht das? Im Alltag leben wir Frauen oft männliche Qualitäten: Wir organisieren, strukturieren, arbeiten fokussiert. In diesem Frauenseminar zeigen wir Ihnen Möglichkeiten, wie Sie wieder Ihre Weiblichkeit entwickeln. An diesem Wochenenende bekommen unsere weiblichen Anteile Raum: Sie finden Entspannung, Entschleunigung und wieder mehr Kontakt zu sich und Ihrem Körper.

Heilung der Weiblichkeit im Frauenkreis

Im Frauenkreis schaffen wir einen vorurteilsfreien Vertrauensraum, in dem Sie sich mit allem zeigen können, was Sie gerade beschäftigt. Oftmals herrscht unter Frauen Konkurrenzdenken, das unsere weibliche Kraft schwächt. In diesem Seminar erleben Sie weibliche Energie als Kraftquelle, indem wir uns gegenseitig unterstützen.

Themen des Seminars „Komm in Deine weibliche Kraft“

  • Was bedeutet Weiblichkeit?
  • In positiven Kontakt mit Ihrem Körper kommen
  • Weiblicher Schoßraum als Kraftquelle
  • Wie kann Sexualität erfüllt sein?
  • Weiblichkeit leben im Alltag
  • Meditationen als Quelle weiblicher Energie

Gemeinsam mit meiner Freundin und Kollegin Karen Wolff lade ich Sie zu diesem Frauenseminar ein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und die Begegnung mit Ihnen.

Die Seminargebühr beinhaltet Getränke und Snacks in den Seminarpausen.
Zum Mittagessen gehen wir gemeinsam in ein Nahe gelegenes Restaurant (Selbstzahler).

Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen Sie warme Socken oder Hausschuhe mit.